Achalmbad: bis zu den Sommerferien mittwochs von 10:00-13:00 Uhr eingeschränkter Badebetrieb

Reutlinger Bäder helfen aus.

Im Achalmbad ergeben sich jeweils mittwochs in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr Einschränkungen beim Badebetrieb. Diese werden voraussichtlich bis zum Beginn der Sommerferien andauern.

Dringende Sanierungsarbeiten am Lehrschwimmbecken der Eduard-Spranger-Schule und ein damit verbundener Ausfall des Schwimmunterrichtes sind hierfür ursächlich.

Stadtwerke und Reutlinger Bäder helfen in dieser Situation gerne aus, sodass vom 27. Juni bis zu den Sommerferien, jeweils mittwochs von 10:00 – 13:00 Uhr, eine Schule den Schwimmunterricht im Achalmbad durchführen kann.

Parallel bleibt das Bad für den öffentlichen Badebetrieb geöffnet.

Die Reutlinger Bäder bitten ihre Gäste um Verständnis für etwaige Einschränkungen aufgrund dieser unterstützenden Maßnahme.