Großes Wellenfreibadfest im Markwasen, am Sonntag, 5. August

Wenn Reutlinger Bäder und Kreissparkasse Reutlingen zum großen Wellenfreibadfest einladen, dann ist beste Unterhaltung garantiert.

Am kommenden Sonntag, dem 05. August heißt es nun bereits zum 31. Mal: „It’s Showtime“ im Wellenfreibad Markwasen.

Ab 13:00 Uhr beginnt ein buntes, abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie mit vielen Darbietungen und lustigen Spielen zum Mitmachen.

Große, im Wasser schwimmende, aufgeblasene Seeungeheuer, Wasserschildkröten und Riesenkraken, laden zum ausgelassenen Toben ein.

Herausfordernde „Aqua-Laufmatten“ und weitere spannende Geräte, die ihre Nutzer teilweise sogar Kopf stehen lassen – so etwa die spektakulären „Water-Globes“ mit ihrem „hamsterradartigen“ Antrieb – sind weitere Attraktionen, die für viel Spaß sorgen werden.

An Land ist ebenso für beste Unterhaltung gesorgt, denn neben den aufregenden Modulen für das kühle Nass, hat das „Zephyrus-Discoteam“ auch allerlei Attraktionen für die Party-Liegewiese im Gepäck.

Angefan­gen von der Torwand und dem Dribbel-Parcours für Fußballfreunde über Kriechtunnel, Springseile, Rasen-Ski, Pedalos und Stelzen bis hin zu Balancierbalken und Hüpfsäcken sind die Möglichkeiten fast uner­schöpflich.

Getreu dem Motto: „Sommer, Sonne, Seifenblasen“, warten auch an der „Pustefix-Spielestation“ zahlreiche Überraschungen auf die Gäste.

Die Kreissparkasse präsentiert darüber hinaus den spannenden „Rocky Mountain Adventure Park“ mit Riesenrutsche sowie die rasante „Street-Socceranlage“ von „Streetsport Neckar-Alb e.V.“.

Natürlich darf auch das beliebte KSK-Glücksrad, mitsamt einer Vielzahl an tollen Preisen, nicht fehlen – genauso wenig wie die passende Musik zum großen Wellenfreibadfest!

Deshalb hat der für die große Pool-Party zuständige DJ neben den beliebtesten Songs aus den aktuellen Charts auch zahlreiche zeitlose Sommer-Hits im Plattenkoffer und ist somit auch auf Publikumswünsche bestens vorbereitet.

Zu fetzigen „Beats“ werden die Mädels der Hip-Hop-Gruppe „Independent Steps“ unter der Leitung von Frau Boley wieder angesagte „Moves“ präsentieren und die Truppe von easys Sports zeigt Zumba- und Breakdance in Perfektion.


Das Team der Reutlinger Bäder und alle weiteren beteiligten Veranstalter sowie die Gastronomen, die für das leibliche Wohl sorgen, freuen sich auf viele Gäste und wünschen einen erlebnisreichen Tag im Wellenfreibad Markwasen, mit jeder Menge Spaß und Unterhaltung.

 

Für das familienorientierte Freibadfest wird kein zusätzlicher Eintritt erhoben. Mit dem regulären Eintrittsgeld können alle Attraktionen in Anspruch genommen werden.

Unternehmungslustige „Wasserratten“ werden sich das Freibadfest 2018 bei zu erwartenden hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad bestimmt nicht entgehen lassen. Packen Sie die Badesachen ein und los geht’s!