Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Reutlinger Kulturnacht im Achalmbad

Die Reutlinger Kulturnacht präsentiert am Samstag, dem 21. September 2019 Musik, Literatur, Kunst, Theater, Tanz und Comedy in der ganzen Stadt.

Aufgrund der ausgesprochen positiven Resonanz in den letzten Jahren, wird auch das Achalmbad wieder mit einer Veranstaltung dabei sein.

Das öffentliche Baden endet aus diesem Grund am Samstag bereits um 18:00 Uhr. Letzter Einlass ist um 17:00 Uhr.

Ab 20:00 Uhr steht das Achalmbad dann allen interessierten Besuchern zu den Vorführungen des Tübinger Lichtkünstlers Peter Grotz und den Synchronschwimmerinnen der SSG Reutlingen/Tübingen offen.

Grotz, der bereits viele Illuminationen durchgeführt hat, verzaubert seit nunmehr fast 20 Jahren das Publikum im In- und Ausland. Mit ständig wechselnden Form- und Farbkombinationen wird jede Vorführung zu einem einmaligen Erlebnis.

Die erfolgreichen Synchronschwimmerinnen der SSG Reutlingen/Tübingen, die bereits bei der Jugend WM und den Baden-Württembergischen Meisterschaften Titel geholt haben, werden die Gäste im Rahmen einer Gesamtkomposition aus Licht, Wasser und Farbreflexionen begeistern und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Die Stadtwerke Reutlingen und die Reutlinger Bäder freuen sich auf viele Gäste und heißen diese herzlich willkommen.